Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juni 2024

Aggression – sicher einschätzen & begleiten | Ausbildung | 57614 Niederwambach

7. Juni – 10:00 - 9. Juni – 16:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland

Du erhältst einen Einblick in prozessorientierte Herangehensweisen an Aggression, die unter der Nutzung und Förderung der sozialen Ressourcen in der Mensch-Hund-Beziehung neue Handlungsmöglichkeiten eröffnen.

Sei dabei – entdecke neue Lösungsstrategien und gewinne Sicherheit für die Arbeit mit aggressiven Hunden und ihren Menschen!

Mehr erfahren »

Zur methodischen Diagnose von Verhaltensproblemen des Hundes | Ausbildung | 29643 Delmsen (Niedersachsen)

14. Juni – 17:00 - 16. Juni – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Zur methodischen Diagnose von Verhaltensproblemen des Hundes

Referentin Meike Hilpert

In diesem Seminar lernst du das „Problem Solving Modell“ kennen und erfährst, wie du es in der Praxis anwenden kannst. Was sind Symptome und Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten? Wo liegen Fehlkonditionierungen vor? ...

Mehr erfahren »

Juli 2024

Aggression – Selbstreflexion, Strategien und Learning on the Job | Präsenz-Weiterbildung | 57614 Niederwambach

12. Juli – 16:00 - 14. Juli – 16:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Zur methodischen Diagnose von Verhaltensproblemen des Hundes

Bei unserer Fortbildung: „Aggression“ erfährst Du alles, was du wissen musst, um Mensch-Hund-Teams, die mit aggressivem Verhalten des Hundes zu kämpfen haben, optimal begleiten zu können. Bei unserer Präsenz-Fortbildung liegt der Schwerpunkt auf der Selbsterfahrung der Teilnehmer*innen. Theoretisches Wissen ist sehr wichtig, doch das Managen solcher Situationen lernt man am besten, indem man sie aktiv erlebt. Natürlich werden alle Teilnehmer*innen von unseren erfahrenen Dozent*innen Lina Rathje und Jan Nijboer begleitet.

Mehr erfahren »

Praxisorientierte Kommunikation | Ausbildung | 29643 Delmsen (Niedersachsen)

19. Juli – 17:00 - 21. Juli – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Praxisorientierte Kommunikation

Referentin Kathrin Kerschgens

Ziel des Seminars ist es, dass du durch die Praxis sicherer wirst, Hundeverhalten im direkten Kontakt zu interpretieren und Hundebegegnungen zu coachen. In Bezug auf die Thematik „Aggression gegenüber Menschen“ lernst du praktische Vorgehensweisen und Tools...

Mehr erfahren »

August 2024

Soziologie des Canis familiaris (Soziogramm) | Ausbildung | 29643 Delmsen (Niedersachsen)

23. August – 17:00 - 25. August – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Soziologie des Canis familiaris

Referent Jan Nijboer

In diesem Seminar lernst du, wie du soziologische Aspekte für deine Arbeit nutzen kannst, um in deiner Beratungspraxis zielführend zu arbeiten: Oft klaffen die Vorstellungen der Menschen darüber, was ihr Hund möchte, weit mit dem auseinander, was er tatsächlich braucht. D.h. es gibt eine Diskrepanz darüber wie ein Mensch seinen Hund (und Hunde allgemein) betrachtet und den realen Bedürfnissen des Tiers.

Mehr erfahren »

September 2024

Beobachtung und Evaluierung des Hundeschulalltags | Ausbildung | 31311 Uetze (Niedersachsen)

13. September – 17:00 - 15. September – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Institut Hundeerziehungsberatung: Beobachtung Hundeschulalltag

Referenten Henrik Voges und Jan Nijboer

Lernen am Modell: Wie sieht der Hundeschulalltag aus? Wie verlaufen die Beratungen ganz konkret? Als angehende Hundeerziehungsberater*in benötigst du einen umfassenden Einblick in die praktische Arbeit.

Mehr erfahren »

Gruppenunterricht in der Hundeschule – Von einfach war nie die Rede! | Fortbildung für Hundetrainer / Hundeerziehungsberater | Präsenz-Weiterbildung | 29643 Delmsen

20. September – 10:00 - 22. September – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland

Möchtest du dich in deiner Tätigkeit als Hundetrainer*in / Hundeerziehungsberater*in didaktisch und methodisch im Bereich "Gruppenunterricht in der Hundeschule" weiterentwickeln?
Wir werden uns mit viel Spaß und viel Praxis dem wichtigen Thema "Gruppenunterricht" widmen, gemeinsam deine Stärken als Hundetrainer*in / Hundeerziehungsberater*in ausbauen und uns deinen Herausforderungen stellen.

Mehr erfahren »

Fortbildung: Fährten als authentischer Jagdersatz | Weiterbildung | 57614 Niederwambach

20. September – 16:00 - 22. September – 16:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen

Fährtenarbeit, Nasenarbeit, Schnüffelspaß - diese und ähnlich klingende Veranstaltungen erfreuen sich in Hundeschulen zunehmender Beliebtheit. Doch worin genau besteht eigentlich der Mehrwert solcher Aktivitäten und sind sie für jedes Mensch-Hund-Team geeignet? Mit diesen und ähnlichen Fragen werden wir uns im Rahmen der Fortbildung speziell für Hundeerziehungsberater*innen / Hundetrainer*innen beschäftigen. Wir werden Fährten legen, uns mit Geruchsverteilung und Leinenhandling, rassetypischem Suchverhalten und Nasenarbeit als authentischem Jagdersatz auseinandersetzen.

Mehr erfahren »

Oktober 2024

Zur methodischen Therapie von Verhaltens- und Beziehungsproblemen der Mensch-Hund Beziehung | Ausbildung | 29643 Delmsen (Niedersachsen)

25. Oktober – 17:00 - 27. Oktober – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Beziehungsprobleme in der Mensch-Hund-Beziehung

Referentin Dipl. Psych. Barbara Gabler

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Vorstellung der systemischen Beziehungstherapie. Weitere Themen: Theorie und Praxis von Techniken der Traumatherapie, der Anti-Aggressionstherapie, Sucht und das Jagd-Kanalisierungs-Training.

Mehr erfahren »

Hundekontakte in der Hundeschule einschätzen, gestalten und moderieren | Fortbildung für Hundetrainer*innen / Hundeerziehungsberater*innen | 57614 Niederwambach

25. Oktober – 10:00 - 27. Oktober – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland

Hundekontakte in der Hundeschule durchzuführen, kann u.a. eine große Hilfestellung sein, um Hunde zu sozialisieren,
ihre Selbstwirksamkeit zu erhöhen, die Rolle des Menschen zu stärken und Kund*innen Wissen zu vermitteln oder
Probleme mit Artgenossen zu lösen. Unsere Fortbildung besteht überwiegend aus praxisorientierten Sequenzen, die im Anschluss gemeinsam reflektiert werden, damit du deine Fertigkeiten direkt im Seminar optimieren kannst.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren