Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juli 2021

Beobachtung an einem Gehege-Wolfsrudel (Ethogramm) | Ausbildung | 57614 Niederwambach

9. Juli – 17:00 - 11. Juli – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Beobachtung von einem Wolfsrudel

Referent Jan Nijboer

In diesem Seminar lernst du die notwendigen Tools, um Hundeverhalten objektiv zu erfassen und biologischen Funktionskreisen zuzuordnen. Wir vermitteln dir, wie sich die Verhaltensbiologie (Ethologie) als Wissenschaft historisch entwickelt und welche Bedeutung sie für deine Arbeit hat.

Erfahren Sie mehr »

Beobachtung an einem Gehege-Wolfsrudel (Ethogramm) | Ausbildung | 57614 Niederwambach

16. Juli – 17:00 - 18. Juli – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Beobachtung von einem Wolfsrudel

Referent Jan Nijboer

In diesem Seminar lernst du die notwendigen Tools, um Hundeverhalten objektiv zu erfassen und biologischen Funktionskreisen zuzuordnen. Wir vermitteln dir, wie sich die Verhaltensbiologie (Ethologie) als Wissenschaft historisch entwickelt und welche Bedeutung sie für deine Arbeit hat.

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Soziologie des Canis familiaris (Soziogramm) | Ausbildung | 57614 Niederwambach

13. August – 17:00 - 15. August – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Soziologie des Canis familiaris

Referent Jan Nijboer

In diesem Seminar lernst du, wie du soziologische Aspekte für deine Arbeit nutzen kannst, um in deiner Beratungspraxis zielführend zu arbeiten: Oft klaffen die Vorstellungen der Menschen darüber, was ihr Hund möchte, weit mit dem auseinander, was er tatsächlich braucht. D.h. es gibt eine Diskrepanz darüber wie ein Mensch seinen Hund (und Hunde allgemein) betrachtet und den realen Bedürfnissen des Tiers.

Erfahren Sie mehr »

Praktikum II (Übungssituationen mit Kundinnen und Kunden) | Ausbildung | 57614 Niederwambach

20. August – 17:00 - 22. August – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Institut für Hundeerziehungsberatung

Referent*innen:
Torsten Grimm | Christiane Helmstedt | Astrid Köster

Von der Theorie in die Praxis: Wie kannst du dein gesammeltes Wissen an potenzielle Kund*innen bringen?

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Beobachtung und Evaluierung des Hundeschulalltags | Ausbildung | 57614 Niederwambach

17. September – 17:00 - 19. September – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Institut Hundeerziehungsberatung: Beobachtung Hundeschulalltag

Referent Torsten Grimm

Lernen am Modell: Wie sieht der Hundeschulalltag aus? Wie verlaufen die Beratungen ganz konkret? Als angehende Hundeerziehungsberater*in benötigst du einen umfassenden Einblick in die praktische Arbeit.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Praktikum I (Übungssituationen mit Kundinnen und Kunden) | Ausbildung | 57614 Niederwambach

15. Oktober – 17:00 - 17. Oktober – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen

Referent*innen: Torsten Grimm | Christiane Helmstedt | Astrid Köster

Wie kannst du dein gesammeltes Wissen an potenzielle Kund*innen bringen? In diesem Seminar lernst du, selbständig Beratungen durchzuführen: Die teilnehmenden Azubis führen Anamnesegespräche und darauf aufbauenden Einzelunterricht durch.

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Observation und Interpretation Hund-Mensch anhand von Videoanalyse | Ausbildung | 57614 Niederwambach

12. November – 17:00 - 14. November – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Observation & Interpretation von Mensch-Hund-Beziehungen

Referent: Jan Nijboer

Bei diesem Seminar lernst du, dein Auge zu schulen, damit Du durch Beobachtung Informationen über die Beziehung von Mensch & Hund, die Vorgeschichte des Hundes sowie die Umgangsformen mit dem Hund, gewinnst.

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Gesprächsführung, Kund*innen-Coaching und Bindung | Ausbildung | 57614 Niederwambach

10. Dezember – 17:00 - 12. Dezember – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen

Referentin: Monika Artz

Wie gestaltest du einen positiven Gesprächsverlauf? Was ist dein Auftrag? Wie behältst du den roten Faden im Gespräch? Hat dein Gegenüber dich verstanden? Wie kannst du dein Gegenüber überzeugen statt überreden? Dieses und vielmehr erfährst Du in diesem Seminar.

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Grundlagen der Anatomie & Physiologie und Erste Hilfe beim Hund | Ausbildung | 57614 Niederwambach

1. Januar 2022 – 17:00 - 31. Januar 2022 – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Erste Hilfe beim Hund

Referent: Dr. med. vet. Stefan Auer

Was ist normal? Was ist krank? Wann musst du Erste Hilfe leisten? In welchen Fällen sollte eine Tierklinik aufgesucht werden? Und wann reicht es aus, das Training anzupassen? Als Hundeerziehungsberater*in solltest du erkennen können, ob ein Hund krank oder körperlich eingeschränkt ist. Ist er verletzt, musst du handeln und Erste Hilfe leisten. Dafür benötigst du die entsprechenden Voraussetzungen.

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Evaluierung der Facharbeiten der Teilnehmenden zu einem berufsspezifischen Thema aus dem Bereich Hundeerziehung | Ausbildung | 57614 Niederwambach

18. Februar 2022 – 17:00 - 20. Februar 2022 – 15:00
Institut für Hundeerziehungsberatung, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Facharbeiten Hundeerziehung

Referent Torsten Grimm

Bei diesem Seminar bekommst du zum einen die Möglichkeit, dich mit einem Thema zu präsentieren und andere an deinen Erkenntnissen teilhaben zu lassen. Bei diesem Seminar können die Auszubildenden nicht nur miteinander, sondern auch voneinander viel lernen – das macht das Seminar besonders wertvoll. Auch wird deutlich, wie wichtig es ist, sich immer weiter fortzubilden, offen zu sein, Neues zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren